Kundenmagazin «Update»

Frische Infos für Sympany Versicherte

Mit unserem Newsletter erhalten Sie 4x jährlich per E-Mail aktuelle Informationen rund um Versicherungen, Prämien und Sympany.

Dezember 2019

Alternativmedizin: Was die Krankenkasse bezahlt und wo Sie einen Therapeuten finden

Alternative Heilmethoden wie Homöopathie, Akupunktur oder Ayurveda können bei Krankheit oder nach einem Unfall die Genesung unterstützen. Viele ambulante Zusatzversicherungen von Sympany bezahlen einen Beitrag an solche Behandlungen. Welche Methoden und Therapeuten von Sympany anerkannt sind, können Sie nun ganz einfach mit der neuen Therapeutensuche herausfinden.

Krank am Abend oder am Wochenende

Ihr Kind bekommt nachts Fieber? Sie sind am Samstag beim Fussballtraining umgeknickt? Das können Sie tun, wenn sich die Grippe nicht an Öffnungszeiten oder Landesgrenzen hält.

mySympany App: Rechnungen fotografieren wird einfacher

Unscharf war gestern: Eine neue Scanfunktion unterstützt Sie künftig dabei, gut lesbare Belege einzureichen. Das erleichtert die Erstellung Ihrer Leistungsabrechnung.

Gelenkschmerzen: Wann Sie zum Arzt gehen sollten

Schmerzen im Knie, Ellenbogen oder Handgelenk? Nicht immer ist ein Arztbesuch nötig. Was Sie selbst tun können und wann Sie doch besser zum Arzt sollten, erfahren Sie im Gesundheitstipp.

Ein gutes und gesundes 2020!

Das wünschen wir all unseren Versicherten – insbesondere denen mit gesundheitlichen Beschwerden. Deshalb unterstützen wir die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe mit einer Spende über CHF 5'000.–. Die Stiftung bringt Freude und Abwechslung in das Leben von Kindern, die mit einer Krankheit, einer Behinderung oder den Folgen einer schweren Verletzung leben. Pascals Traum hat sie schon erfüllt: ein Treffen mit Pippi Langstrumpf.