Die Website www.sympany.ch kann nicht korrekt dargestellt werden. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser: https://browsehappy.com

Medien

Medienstelle

Peter Merian-Weg 4
4002 Basel

Medienmitteilungen

18.05.2022

Sympany Stiftungstag: Premiere im Begegnungszentrum CURA

Die Stiftung Sympany fördert und unterstützt Projekte, die zu einer nachhaltigen Verbesserung des Gesundheitssystems beitragen. Am jährlichen Stiftungstag wird jeweils eines der Engagements in den Fokus gestellt. Letzte Woche fand der erste Stiftungstag im Begegnungszentrum CURA in Basel statt. Rund 40 Gäste informierten sich über das innovative Angebot von CURA und nutzten die Gelegenheit, sich mit Partnerinnen und Partnern aus Politik und Gesundheitswesen auszutauschen.  Weiterlesen

10.05.2022

Sympany Versicherte erhalten Geld zurück

Ende Mai zahlt Sympany an ihre Kundinnen und Kunden mit Spitalzusatzversicherungen Überschüsse aus dem Vorjahr aus. Rund 118'000 Versicherte erhalten insgesamt CHF 2.7 Mio. erstattet. Weiterlesen

26.04.2022

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 für Sympany

Sympany blieb im Geschäftsjahr 2021 ihrer Maxime als verlässliche und faire Versicherung treu und konnte die Kundenzufriedenheit erneut steigern. Wichtige Meilensteine waren unter anderem die Auszahlung von Überschüssen in der Grundversicherung und in den Spitalzusatzversicherungen, der Ausbau des Netzwerks an HMO-Zentren sowie Partnerpraxen auf über 450 Standorte und die Verbesserung der Leistungen in den Zusatzversicherungen. Weiterlesen

Medienanfragen

Dieser Kontakt ist ausschliesslich für Journalistinnen und Journalisten vorgesehen. Für alle anderen Informationen – inklusive Marketinganfragen – steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung (Telefon +41 58 262 42 00).

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Kontakt für Medienanfragen

+41 58 262 47 80

Für alle anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice

Kontakt für Journalisten

+41 58 262 47 80

Kontaktformular für Journalisten

Für alle anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.