Die Website www.sympany.ch kann nicht korrekt dargestellt werden. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser: https://browsehappy.com

Zusatzversicherung ändern oder kündigen per Brief oder E-Mail

Wann ist welche Form zulässig?

Damit eine Vertragsänderung oder eine Kündigung rechtsgültig ist, müssen bestimmte Bedingungen eingehalten werden. Neben zeitlichen Bestimmungen, wie zum Beispiel Kündigungsfristen, enthält das Versicherungsvertragsgesetz bei den Zusatzversicherungen auch Bestimmungen zur Form der Mitteilung. So können die meisten Anliegen heutzutage bequem per E-Mail üermittelt werden. Eine Übersicht, wann Sie welche Form für Ihr Anliegen nutzen können, zeigt das untenstehende Menü.

Wichtig:
Bitte verwenden Sie für Ihr Anliegen einen der unten aufgeführten Kanäle. Auf anderem Weg eingereichte Kündigungen können wir ansonsten leider nicht berücksichtigen.

Ihr Anliegen in der Zusatzversicherung

Mitteilung per unterschriebenem Kündigungsformular:

  • als Foto oder Scan an E-Mail
  • via Post an Sympany, Peter Merian-Weg 4, 4002 Basel

Innerhalb von 14 Tagen nach Antragstellung Mitteilung per:

  • E-Mail an E-Mail
  • Post an Sympany, Peter Merian-Weg 4, 4002 Basel

Mitteilung per:

  • E-Mail an E-Mail
  • Post an Sympany, Peter Merian-Weg 4, 4002 Basel

 

Tipp:  Ihre bei Sympany hinterlegten persönlichen Angaben können Sie jederzeit in der App und im Kundenportal mySympany einsehen und selbst ändern. Alternativ können Sie uns Ihre Änderung gerne auch über unser Webformular oder unter +41 58 262 42 00 mitteilen.

Mitteilung per:

  • E-Mail an E-Mail
  • Post an Sympany, Peter Merian-Weg 4, 4002 Basel

 

Tipp:  Ihre bei Sympany hinterlegten Zahlungsverbindungen können Sie jederzeit in der App und im Kundenportal mySympany einsehen und ändern. Alternativ können Sie uns Ihre Änderung gerne auch über unser Webformular oder unter +41 58 262 42 00 mitteilen.

Mitteilung durch den volljährigen Versicherten per:

  • E-Mail an E-Mail (ab 01.01.2022 keine Unterschrift mehr nötig)
  • Post an Sympany, Peter Merian-Weg 4, 4002 Basel (mit Unterschrift)

 

Wichtig:
Bei einer Kündigung per E-Mail muss eine Identifizierung der versicherten Person eindeutig möglich sein. Teilen Sie uns in Ihrer E-Mail daher Ihren vollen Namen sowie Ihre Kundennummer mit und stellen Sie sicher, dass Ihre aktuelle E-Mail-Adresse in unserem System hinterlegt ist.