Anstellungsbedingungen

Sympany, auch als Arbeitgeberin attraktiv

Fortschrittliche Anstellungsbedingungen & Soziale Sicherheit

  • Moderne und marktgerechte Pensionskassenlösung (reduzierter Koordinationsabzug, flexibler  Altersrücktritt,  Wahl- und Kaderplan, attraktive Finanzierung)
  • Übernahme der Beiträge an die Nichtbetriebsunfallversicherung (NBU) durch Sympany
  • Weltweit 1. Klasse versichert bei Unfall
  • Übernahme Beiträge an Krankentaggeldversicherung (KTG)

Partnerschaftliche Firmenkultur

  • Breit abgestützte Personalvertretung (auch in den Entscheidungsgremien)
  • MAG-Prozess (regelmässiger Dialog & individuelle Zielvereinbarungen)
  • Mitarbeitendenbefragungen (i.d.R. alle 2 Jahre)

Vielfältige Vergünstigungen für Mitarbeitende

  • Vergünstigungen auf Sympany Produkte (50% Grundversicherung, 30% Zusatzversicherung, mind. 15% Schadenversicherung, evtl. Paketrabatt)
  • Grosszügige Treueprämien
  • Vergünstigtes Essen im eigenen Restaurant
  • Gratiswasser am Arbeitsplatz
  • Beteiligung an den Kosten des öffentlichen Verkehrs
  • Diverse Einkaufsvergünstigungen

Chancengleichheit

  • Aktive Förderung Chancengleichheit (Gleichstellungsbeauftragte)
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Familienfreundlichkeit

  • Familienberatung
  • Beiträge an externe Kinderbetreuung bis Familieneinkommen CHF 120'000
  • Zusätzliche Familienzulagen (Zusatzzulage 50 CHF für Kinder, bei welchen die Zulagen über Sympany bezogen werden. Alleinerziehende Personen erhalten 50% Zusatzzulage der Gesamtzulage, welche über Sympany bezogen wird)
  • 5 Tage Vaterschaftsurlaub
  • Bis 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei vollem Lohn

Moderne Arbeitszeitmodelle

  • Jahresarbeitszeit (Basis 41-Stunden-Woche)
  • Mindestens 5 Wochen Ferien
  • Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. ergonomische Büroeinrichtungen, 20% auf Kursangebot Gsünder Basel)