Das sagen unsere Mitarbeitenden

Was wir tun, tun wir im Blick auf unser Gegenüber. Partnerschaft ist bei uns kein Vorwand, sondern gelebtes Versprechen, eine Grundhaltung. Wir bringen Dinge in Gang, wagen Neues und lösen Probleme rasch, effizient und unkonventionell.

Bei Sympany ist der Umgang sehr locker und umgänglich. Wenn ich Unterstützung benötige, ist immer jemand da, der mir weiterhilft. Ein tolles Miteinander!

Luana, liebt den Teamspirit

Sympany ist im Wandel. Bei wichtigen Themen ist meine Meinung gefragt und ich kann mich proaktiv einbringen. Ich habe echt einen spannenden Job.

Julien, will bei Sympany viel bewegen

Als ich Vater wurde, konnte ich problemlos mein Pensum reduzieren und später noch unbezahlten Urlaub beziehen. Mein Vorgesetzter und das Team haben das möglich gemacht. Das schätze ich sehr.

Stephan, stellt auch zuhause die Prozesse sicher

Als Vorgesetzter habe ich einen grossen Entscheidungsspielraum und spüre das Vertrauen meines Vorgesetzten. Auch auf Leitungsebene wird Teamwork gelebt.

Gérald, für den Finänzler geht die Rechnung auf

Sympany ist für mich wie eine zweite Familie, bei der ich sein kann, wie ich bin. Das Team ist toll und unterstützt sich gegenseitig. Meine Arbeit kann ich zum grossen Teil selber einteilen und ich nutze die Jahresarbeitszeit sehr flexibel.

Rilind, hat auch Zeit für seine andere Familie

Wir haben einen guten Teamspirit! Trotz unterschiedlicher Nationalitäten und Altersgruppen ziehen alle an einem Strang, um Sympany voranzubringen. Sympathisch, zukunftsorientiert und innovativ – das ist Sympany für mich.

Priscilla, ist schon seit ÖKK-Zeiten dabei

Sympany ist eine faire Arbeitgeberin und wir haben wirklich tolle Vorteile. Ich schätze den 50%-Rabatt auf die Grundversicherung, die verschiedenen Angebote und Vergünstigungen, die Jahresarbeitszeit und dass Sympany einen Beitrag an die ÖV zahlt sehr.

Yvonne, ist auf den richtigen Zug aufgesprungen

Als Quereinsteiger durfte ich schon nach 10 Monaten eine Führungsrolle übernehmen und habe viel Vertrauen meines Vorgesetzten genossen. Wenn man Initiative und Engagement zeigt, wird die persönliche Entwicklung ermöglicht.

Tobias, sein Einsatz für unsere Kundinnen und Kunden hat sich bezahlt gemacht

Wir finden praktisch immer Mittel und Wege für die persönliche Weiterentwicklung. Wenn jemand will und sich proaktiv einbringt, dann kann man bei Sympany weiterkommen. Interne Bewerbungen prüfe ich immer.

Roland, kennt die Karriereleiter von oben

Sympany ermöglicht es mir, mich privat und beruflich weiterzuentwickeln. In über 15 Jahren Sympany habe ich in mehreren Bereichen gearbeitet und habe trotzdem noch Zeit für meinen anderen Beruf: Mami.

Svetlana, happy im Job und happy zuhause