Gesund durch Herbst und Winter

So schützen Sie sich vor Erkältungen und Grippe

Der Herbst hält langsam, aber sicher Einzug und die ersten kühleren und nassen Tage stehen vor der Tür. Stärken Sie Ihr Immunsystem und bereiten Sie es auf die beginnende Erkältungszeit vor! Besonders Menschen mit chronischen Krankheiten, zum Beispiel Diabetes mellitus, Lungen- oder Herzerkrankungen, können mit einem starken Immunsystem Infektionen verhindern oder mildern.

So können Sie Ihr Immunsystem stärken

  • Ernähren Sie sich gesund.

Achten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Informationen erhalten Sie bei der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung (SGE).

  • Achten Sie auf eine ausreichende Vitamin-D-Zufuhr.

Die kürzeren und dunkleren Tage führen oft zu einem Vitamin-D-Mangel, der sich am besten mit Tropfen beheben lässt.

  • Bewegen Sie sich!

Regelmässige körperliche Betätigung regt den Kreislauf an, steigert die Lebensqualität und aktiviert das Immunsystem. Ein täglicher Spaziergang an der frischen Luft ist gesund und wohltuend.

  • Lassen Sie sich impfen.

Die jährliche Grippeimpfung ist mit Abstand die beste Vorsorge gegen die Erkrankung. Patienten mit Lungenerkrankungen profitieren zudem von einer einmaligen Impfung. Sie verringert das Risiko einer Lungenentzündung. Gut zu wissen: Die Kosten für die Grippeimpfung werden für bestimmte Personengruppen – Frühgeborene, Schwangere, Personen ab 65 Jahren, Risikopatienten mit chronischen Erkrankungen – aus der Grundversicherung übernommen. Darüber hinaus vergütet Sympany allen Versicherten mit einer entsprechenden Zusatzversicherung bis zu 90% der Kosten.

Ihre Expertin

Sandra Burri hat diesen Gesundheitstipp für Sie verfasst. Sie ist medizinische Praxiskoordinatorin in der Centramed-Praxis in Luzern. Die Centramed-Praxen stehen Sympany Versicherten im HMO-Modell offen und bieten ihnen ein spezielles Betreuungsprogramm bei Diabetes mellitus, Asthma und COPD.

Prämienrechner

Lade Prämienrechner...