Die Website www.sympany.ch kann nicht korrekt dargestellt werden. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser: https://browsehappy.com

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat beaufsichtigt die Stiftung Sympany und verantwortet die strategische Ausrichtung. Er wählt die Vorsitzende oder den Vorsitzenden der Geschäftsleitung sowie auf deren/dessen Vorschlag die weiteren Mitglieder der Geschäftsleitung. Weiter ist der Stiftungsrat zuständig für die Genehmigung von Jahresbericht, Jahresrechnung und Budget, für die Wahl der Revisionsstelle, die Änderung des Stiftungsstatuts und für den Erlass und die Änderung von wichtigen Reglementen wie der Anlage des Stiftungsvermögens.

Mitglieder

Die laufende Amtsperiode dauert vom 01.01.2021 bis zum 31.12.2023. Der Stiftungsrat besteht aus sieben Personen und setzt sich wie folgt zusammen:

Dr. rer. pol.

geboren 1953, Schweizer und Deutscher

Inhaber Dr. Walser Unternehmensberatung, Greng b. Murten

Funktionen und Ämter:

  • Stiftungsratspräsident und Präsident des Anlageausschusses Pensionskasse
    VSM-Sammelstiftung für Medizinalpersonen, Bern
  • Stiftungsratspräsident und Präsident des Anlageausschusses Pensionskasse
    VSMplus-Sammelstiftung für Personalvorsorge, Altendorf SZ

Dr. iur., Advokat und Mediator

geboren 1964, Schweizer

Partner Nigon Rechtsanwälte und Notariat, Basel

Verwaltungsratsmandate:

  • Verwaltungsratsmitglied Institut für Angewandte Pflanzenbiologie AG, Witterswil
  • Verwaltungsratsmitglied Paul Ullrich AG, Basel


Funktionen und Ämter:

  • Stiftungsratsmitglied Stiftung Casallegra, Basel
  • Präsident Oekumenischer Verein Wohnsiedlung Claragraben, Basel

Dr. sc. nat. ETH

geboren 1967, Schweizer

Group CEO RehaClinic AG, Bad Zurzach

Verwaltungsratsmandate:

  • Verwaltungsratsmitglied RehaClinic Zürich AG, Zürich
  • Verwaltungsratsmitglied RehaClinic Zentralschweiz AG, Luzern
  • Verwaltungsratspräsident RehaFirst AG, Zürich
  • Verwaltungsratspräsident Klinik für Schlafmedizin AG, Bad Zurzach
  • Verwaltungsratsmitglied Klinik für Schlafmedizin Luzern AG, Luzern
  • Verwaltungsratspräsident Medizinisches Zentrum Baden AG, Baden
  • Verwaltungsratsmitglied RehaCity AG, Basel
  • Verwaltungsratsmitglied reha@home, Baden

Betriebsökonom FH/MBA

geboren 1966, Schweizer

CEO TopPharm Apotheken und Drogerien Genossenschaft, Münchenstein

Dr. med., MBA

geboren 1970, Schweizerin

Leiterin Medizinisches System und Mitglied der Geschäftsleitung Klinik Hirslanden, Zürich
Gründerin und Inhaberin nextchange, Niederurnen

Verwaltungsratsmandat:

  • Verwaltungsratsmitglied Hotel Heiden AG, Heiden

BA Economics, Yale University, New Haven, USA

geboren 1988, Schweizerin

Gesellschafterin, Gründerin und Vorsitzende der Geschäftsführung Inspire 925 GmbH, Zürich

Verwaltungsratsmandate:

  • Verwaltungsratsmitglied emineo AG, Zürich
  • Verwaltungsratsmitglied Galledia Group, Flawil
  • Verwaltungsratsmitglied HHM Gruppe (Hefti.Hess.Martignoni), Aarau

Dr. oec. HSG, dipl. Nat. ETH

geboren 1965, Schweizerin

Verwaltungsratsmandate:

  • Verwaltungsratsmitglied Luzerner Kantonalbank, Luzern
  • Verwaltungsratsmitglied Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit SGH, Zürich
  • Verwaltungsratsmitglied Mobimo Holding AG, Luzern


Funktionen und Ämter:

  • Mitglied Pensionskommission (Verwaltungsrat), Pensionskasse der Stadt Luzern, Luzern

Wahl und Mandate

Voraussetzung für eine Wahl in den Stiftungsrat sind fachliche und persönliche Qualifikationen. Eine Amtsperiode beträgt drei Jahre, die maximale Amtsdauer vier Amtsperioden.

Die Mitglieder des Stiftungsrates bilden auch die Verwaltungsräte der Tochtergesellschaften Vivao Sympany AG, Moove Sympany AG, Kolping Krankenkasse AG, Sympany Versicherungen AG und Sympany Services AG.

Ausschüsse

Die ständigen Ausschüsse bestehen aus je zwei bis drei Mitgliedern und werden vom Stiftungsrat aus seinem Kreis jeweils für eine Amtsperiode gewählt.

Der Prüfungsausschuss unterstützt den Stiftungsrat bei der finanziellen Überwachung von Sympany. Er analysiert die Revisionsresultate und gibt dem Stiftungsrat Empfehlungen bezüglich der Abnahme der Jahresrechnung, der Anlagestrategie und der Berichterstattung zum Risikomanagement ab. Zudem überwacht und überprüft er die Leistungen der externen Revisionsstelle. Vorsitz: Martha Scheiber; Mitglieder: Serge Altmann, Siegfried Walser.

Der Nominations- und Entlöhnungsausschuss unterstützt den Stiftungsrat bei der Suche nach neuen Mitgliedern sowie bei der Ernennung, Abberufung und Entschädigung von Mitgliedern der Geschäftsleitung. Er beurteilt die Leistungen der Geschäftsleitung und ihres Vorsitzenden. Zudem stellt er Antrag bezüglich der Entschädigung der Mitglieder des Stiftungsrats. Vorsitz: Siegfried Walser; Mitglieder: Jürg Galliker, Sacha Geier.

Der IT-Ausschuss unterstützt den Stiftungsrat bei der Beurteilung von IT-Projekten und -Risiken. Vorsitz: Sunnie Jaye Groeneveld; Mitglied: Rolf Baumann.