Medienmitteilungen

2019

01.07.2019

Susanne Henseler ist neue Leiterin des Geschäftsbereichs Leistungen bei Sympany

Susanne Henseler stösst als neue Leiterin des Geschäftsbereichs Leistungen und als Mitglied der Geschäftsleitung zu Sympany. Sie löst Rolf Meyer ab, der diese Funktion seit 2012 innehatte. Weiterlesen

15.04.2019

Sympany mit sehr gutem Jahresergebnis 2018

Sympany blickt auf ein ausgezeichnetes Jahr 2018 zurück und zählt in der obligatorischen Grundversicherung per 1. Januar 2019 netto rund 7’400 Kunden mehr als im Vorjahr. Der Unternehmensgewinn beläuft sich auf CHF 65.2 Mio., wovon Sympany CHF 27.9 Mio. und damit deutlich mehr als im Vorjahr dem Überschussfonds zuweist. Mit der Überschussbeteiligung lässt Sympany ihre Kundinnen und Kunden am Unternehmenserfolg teilhaben. Weiterlesen

2018

29.11.2018

Einigung mit dem Universitätsspital Basel

Sympany und das Universitätsspital Basel (USB) haben sich bei den Tarifen für Behandlungen in der halbprivaten und privaten Abteilung geeinigt. Mit dem neuen Vertrag ist der Tarifstreit im Interesse aller Beteiligten beigelegt. Weiterlesen

12.10.2018

Weiterhin keine Einigung im Tarifstreit mit dem USB

Im Streit um die Tarife für Aufenthalte in der halbprivaten und privaten Spitalabteilung zwischen Sympany und dem Unispital Basel (USB) ist nach wie vor keine Einigung in Sicht. Das USB verrechnet überhöhte Tarife und ist nicht bereit, die vom Gesetz geforderte Preistransparenz vorzulegen. Zudem schickt das Spital seine Rechnungen direkt an die Patienten, die sich dadurch unvermittelt mit Forderungen über Tausende von Franken konfrontiert sehen. Im Oktober macht Sympany ein letztes Angebot. Weiterlesen

03.09.2018

Sympany zahlt zum dritten Mal in Folge Überschüsse in der Grund- und Zusatzversicherung an ihre Kunden zurück

Seit 2016 ist es den Krankenkassen gesetzlich erlaubt, Überschüsse aus der obligatorischen Grundversicherung an die Versicherten zurückzuzahlen. Während die meisten Krankenkassen die entstandenen Überschüsse den Reserven zuweisen, zahlt Sympany zum dritten Mal in Folge genau denjenigen Versicherten ihre zu viel bezahlten Prämien zurück, in deren Kanton ein Überschuss entstanden ist. In der Zusatzversicherung erhalten Kunden sogar schon zum sechsten Mal in Folge Überschüsse zurück. Weiterlesen

12.04.2018

Sympany wächst weiter und erzielt sehr gutes Jahresergebnis 2017

Sympany blickt auf ein ausgezeichnetes Jahr 2017 zurück. Besonders erfreulich zeigt sich die Entwicklung im Privatkundengeschäft: Sympany zählte per 1. Januar 2018 netto über 11'000 Grundversicherte mehr als im Vorjahr. Der Unternehmensgewinn stieg um CHF 20.3 Mio. auf CHF 76.0 Mio., wovon Sympany CHF 21.3 Mio. und damit deutlich mehr als in den Vorjahren dem Überschussfonds zuwies. Mittels Überschusszahlungen will Sympany ihre Kundinnen und Kunden erneut am Unternehmenserfolg beteiligen. Weiterlesen

2017

18.10.2017

Das Hausarztmodell von Sympany – jetzt auch mit virtueller Praxis

Sympany bietet neu als erste Schweizer Krankenversicherung Zugang zu einer virtuellen Praxis im Hausarztmodell. Mit der App des Berner Start-ups «eedoctors» erhalten Kundinnen und Kunden ab dem 1. Januar 2018 medizinische Beratung per Video und einen Prämienrabatt von bis zu 12%. Weiterlesen

02.10.2017

Sympany mit mehr Partnerapotheken und mehr HMO-Partnerpraxen

Sympany hat ihr Netzwerk an HMO-Partnerpraxen und Partnerapotheken erweitert. Damit profitieren Versicherte im HMO-Modell und im Apothekenmodell von zahlreichen zusätzlichen Anlaufstellen. Weiterlesen

19.06.2017

Sympany zahlt erneut Überschüsse in der Grund- und Zusatzversicherung aus

Bereits zum zweiten Mal in Folge zahlt Sympany in den nächsten Tagen Überschüsse an Kundinnen und Kunden in der Grundversicherung aus. Diesmal profitieren Sympany Versicherte in den Kantonen Basel-Stadt und Baselland. In der Zusatzversicherung kommen Versicherte mit diversen Spitalzusatzversicherungen in den Genuss einer Überschusszahlung. Weiterlesen

07.04.2017

Sympany 2016 mit erfreulichem Kundenwachstum

Sympany hat das Geschäftsjahr 2016 erneut sehr erfolgreich abgeschlossen und konnte bei der Versichertenzahl im Privatkundengeschäft per 1. Januar 2017 ein grosses Wachstum verzeichnen. Als erste und einzige Schweizer Krankenversicherung zahlte Sympany ihren Versicherten im Herbst 2016 Überschüsse sowohl in der Zusatz- als auch in der Grundversicherung aus. Weiterlesen

05.04.2017

Start von Michael Willer als neuer CEO von Sympany

Michael Willer stösst als neuer CEO zur Basler Krankenversicherung Sympany. Seit dem 1. Januar 2017 hatte Suzanne Blaser, Mitglied der Geschäftsleitung, die Funktion als CEO ad interim ausgeübt. Weiterlesen

2016

24.11.2016

Neuer CEO für Sympany

Michael Willer heisst der neue CEO von Sympany. Er beginnt seine Tätigkeit am 1. April 2017. Bis zu seinem Antritt übernimmt Suzanne Blaser, Mitglied der Sympany Geschäftsleitung, die Funktion als CEO ad interim. Weiterlesen

06.10.2016

Sympany übernimmt die Qualitätsstandards von curafutura

Die Qualitätsstandards für die Zusammenarbeit zwischen Krankenversicherern und Vermittlern, welche die Mitglieder von curafutura 2015 beschlossen haben, zielen sowohl in der Grundversicherung als auch in der Zusatzversicherung darauf ab, die Beratungsqualität zu verbessern und gegen unseriöse und lästige Telefonanrufe vorzugehen. Diese Qualitätsmassnahmen, welche in wichtigen Punkten über die anderen Branchenvereinbarungen hinaus gehen, hat Sympany im September 2016 in einer Teilnahmevereinbarung mit curafutura übernommen. Weiterlesen

13.09.2016

Überschussbeteiligung: Sympany in ihrer Vorreiterrolle bestätigt

Als schweizweit erste Krankenversicherung zahlt Sympany dieses Jahr Überschüsse an Kundinnen und Kunden in der Grundversicherung aus. Möglich wird dies durch das neue Krankenversicherungsaufsichtsgesetz (KVAG), das 2016 in Kraft trat und die Rückzahlung von Überschüssen nun explizit auch in der Grundversicherung erlaubt. Weiterlesen

25.06.2016

Kolping überträgt ihre Aktien an Sympany

Das Jahr 2015 war für die Kolping Krankenkasse mit Sitz in Dübendorf sehr schwierig. Nach Prüfung verschiedener Optionen überträgt die Krankenkasse nun ihre Aktien an die Basler Krankenversicherung Sympany. Als finanziell gesundes und strategisch gut aufgestelltes Unternehmen ist Sympany die ideale Partnerin, um Versicherte und Mitarbeitende von Kolping in eine sichere Zukunft zu führen. Weiterlesen

18.04.2016

Sympany 2015 mit erfreulichem Ergebnis

Sympany erzielte im vergangenen Jahr ein Unternehmensergebnis vor Überschussbeteiligung von CHF 37,2 Mio., was einer Zunahme von CHF 13,6 Mio. gegenüber dem Vorjahr entspricht. CHF 7,2 Mio. dieses Gewinns konnten dem Überschussfonds zugewiesen werden. Auf diese Weise beteiligt Sympany ihre Versicherten direkt am gemeinsamen Erfolg. Weiterlesen

13.04.2016

Sympany erweitert die Geschäftsleitung um zwei neue Mitglieder

Rückwirkend auf den 1. April 2016 wird die Sympany Geschäftsleitung durch zwei neue Mitglieder erweitert. Mario Bernasconi ist neuer Leiter des Geschäftsbereichs Produkte & Services. Lothar Heintel ist Leiter des neu geschaffenen Geschäftsbereichs Online & IT. Weiterlesen

2015

15.04.2015

Sympany erfolgreich im Jubiläumsjahr

Sympany erzielte im Jahr 2014 ein Unternehmensergebnis nach Überschussbeteiligung von CHF 21,7 Mio. Das Unternehmensergebnis liegt somit deutlich über dem Vorjahreswert von CHF 11,8 Mio. Sympany nutzt das gute Ergebnis vorausblickend zur Stärkung der Solidität. Dies ermöglicht auch in Zukunft eine stabile und nachhaltige Prämienstrategie und Investitionen in Produkte und Dienstleistungen, die das Leben einfacher machen. Weiterlesen

2014

29.09.2014

Sympany feiert 100-Jahr-Jubiläum

Sympany blickt in diesen Tagen auf ihre 100-jährige Geschichte zurück und ist vor diesem Hintergrund erfreut über das Abstimmungsergebnis vom vergangenen Wochenende. Weiterlesen

12.08.2014

Öffentliche Podiumsdiskussion zur Einheitskasse

Sympany lädt am Donnerstag, 21. August 2014, zu einer öffentlichen Podiums-diskussion mit Befürwortern und Gegnern ein. Der Anlass findet von 18 bis 19.30 Uhr im Volkshaus in Basel statt. Weiterlesen

01.05.2014

Intervention bei Überschussmodell

Das Bundesamt für Gesundheit untersagt Sympany vorsorglich die Auszahlung von Überschüssen in der Grundversicherung und spricht von Ungleichbehandlung der Versicherten. Sympany hat ihr Modell vor Einführung sorgfältig geprüft. Das Unternehmen betont, dass das Modell gesetzeskonform ist und die Kunden gleich behandelt. Weiterlesen

09.04.2014

Sympany schliesst 2013 positiv ab und führt Innovationen ein

Sympany kann mit CHF 17,5 Mio. einen erfreulichen Gewinn vorweisen und damit das positive Ergebnis des Vorjahres von CHF 21,6 Mio. bestätigen. Sympany hat 2013 zurück zum Wachstum gefunden und netto mehr als 11'000 Neukunden von sich überzeugt. Die solide finanzielle Situation, die erfolgreiche IT-Umstellung im Frühling 2013 und das wiedererlangte Wachstum geben Sympany Raum für Innovationen. Weiterlesen

2013

15.11.2013

Neubesetzung im Sympany Stiftungsrat

Dr. Serge Altmann wurde per 1. Januar 2014 vom Regierungsrat Basel-Stadt zum neuen Stiftungsratsmitglied bei Sympany ernannt. Er besetzt den durch den Rücktritt von Dr. Thomas Mall per Ende 2013 frei werdenden Sitz im Stiftungsrat von Sympany. Weiterlesen

01.10.2013

Sympany senkt Prämien für die Spitalzusatzversicherung und führt eine Überschussbeteiligung ein

Sympany senkt die allgemeine Spitalzusatzversicherung auf 2014 nochmals um 20 Prozent und verzichtet bei den übrigen Zusatzversicherungen auf Prämienerhöhungen. Damit die Sympany Versicherten bereits 2013 von der Entlastung in der Spitalzusatzversicherung profitieren können, erhalten sie zusätzlich eine Überschusszahlung. Weiterlesen

02.09.2013

Sympany und VBZ

Der Versicherer Sympany ist auf dem Netz der Verkehrsbetriebe Zürich unterwegs: mit einem im roten Unternehmensauftritt gehaltenen Cobra-Tram. Am heutigen 2. September 2013 fand die Tram-Einweihung in Zürich Oerlikon statt. Weiterlesen

21.08.2013

Sympany Teamleiter schafft die Ironman-Qualifikation

Mit einer beeindruckenden Leistung hat sich David Llaneza, Leiter HR-Services bei Sympany, für die diesjährige Ironman World Championship auf Hawaii qualifizieren können. Weiterlesen

08.08.2013

Sympany und Thurbo

Der Versicherer Sympany ist auf dem Netz der Regionalbahn Thurbo AG unterwegs: mit einer im roten Unternehmensauftritt gehaltenen Zugskomposition. Am heutigen 8. August 2013 fand die Zugstaufe in Winterthur statt. Weiterlesen

10.04.2013

Sympany schliesst 2012 mit Gewinn ab

Sympany blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück und hat 2012 mit einem Unternehmensergebnis von 21,6 Mio. CHF abgeschlossen. Das Unternehmen schreibt damit zum zweiten Mal in Folge deutlich schwarze Zahlen nach einem Gewinn von 16,3 Mio. CHF im Vorjahr. Weiterlesen

28.03.2013

Sympany und Claraspital einigen sich auf Spitaltarif

Der Basler Krankenversicherer Sympany und das Basler Claraspital festigen ihre Zusammenarbeit. Nach einem Jahr Erfahrung mit der neuen Spitalfinanzierung haben sie sich auf einen neuen Spitaltarif geeinigt. Dieser liegt leicht unter dem Vorjahrestarif. Weiterlesen

2012

30.08.2012

Arosa ClassicCar mit Sympany

Sympany engagiert sich für die Rennsportbegeisterten und unterstützt zum wiederholten Mal die Arosa ClassicCar als Hauptsponsor. Weiterlesen

09.05.2012

Sympany schliesst 2011 mit Gewinn ab

Sympany schliesst das Geschäftsjahr 2011 mit einem Gewinn von 16,3 Mio. CHF ab und bestätigt damit den Aufwärtstrend. Sympany kann damit ihre Finanzlage weiter verbessern und die Berechnungen für den kommenden Prämienherbst gestärkt angehen. Weiterlesen

04.04.2012

Die Geschäftsleitung von Sympany ist komplett

Rolf Meyer ist ab 1. Juli 2012 neuer Leiter Leistungen und Geschäftsleitungsmitglied von Sympany. Mit dem Zugang von Rolf Meyer ist die Geschäftsleitung von Sympany komplett. Weiterlesen

2011

17.11.2011

Sympany verstärkt die Geschäftsleitung

Sympany schliesst das Geschäftsjahr 2011 mit einem Gewinn von 16,3 Mio. CHF ab und bestätigt damit den Aufwärtstrend. Sympany kann damit ihre Finanzlage weiter verbessern und die Berechnungen für den kommenden Prämienherbst gestärkt angehen. Weiterlesen

17.11.2011

Zweite Amtszeit für den Sympany Stiftungsrat

Der Sympany Stiftungsrat startet auf Anfang 2012 in die zweite Amtszeit. Dr. Ralph Lewin übergibt dabei das Präsidium an den bisherigen Stellvertreter, Dr. Siegfried Walser. Der Regierungsrat Basel-Stadt hat den neuen Stiftungsrat für die Amtszeit 2012 bis 2014 gewählt und den neuen Präsidenten ernannt. Weiterlesen

20.06.2011

Partnerschaft mit FCB ausgebaut

Ab der Saison 2011/12 ist Sympany neu Premium Partner des FC Basel und engagiert sich insbesondere für das KidsCamp. Weiterlesen

05.05.2011

Neuer CEO für Sympany

Dr. Ruedi Bodenmann heisst der neue CEO von Sympany. Er beginnt seine Tätigkeit am 1. Mai 2011. Weiterlesen

05.05.2011

Ausgeglichenes Jahresergebnis 2010 für Sympany

Sympany weist für das Geschäftsjahr ein ausgeglichenes Ergebnis aus. Der Gewinn beträgt 1,2 Mio. CHF. Das gegenüber dem Vorjahr deutlich bessere Resultat erreicht Sympany, weil sich das versicherungstechnische Resultat verbessert hat und in die Wege geleitete Optimierungsmassnahmen greifen. Weiterlesen

05.05.2011

Veränderungen bei Sympany

Einheitlicher Auftritt unter der Marke Sympany, CEO-Nachfolge eingeleitet, Abgang in der Geschäftsleitung Weiterlesen

2010

30.09.2010

Vivao Sympany eröffnet Kundencenter in Lausanne

Mit dem neuen Kundencenter in Lausanne bekennt sich die Versicherungsgruppe Sympany zum Standort Romandie und verstärkt ihre Präsenz in der Genferseeregion. Weiterlesen

22.06.2010

Sympany passt Strukturen an

Sympany passt die eigenen Strukturen an, um die Effizienz zu erhöhen. Historisch bedingte Strukturen des Unternehmens werden vereinfacht. Sympany unternimmt diese Schritte, um die Handlungsfähigkeit zu bewahren, insbesondere auch im Hinblick auf die weitere Kostenentwicklung im Gesundheitswesen. Die Konsolidierungsmassnahmen betreffen sowohl Sach- als auch Personalkosten. Weiterlesen

17.06.2010

11. Staffel der Vivao Sympany Wasserolympiade bald auf Tournee

Von Juni bis August findet die 11. Staffel der Vivao Sympany Wasserolympiade in 25 Freibädern in 11 Kantonen statt. Rund 1'500 Kids haben sich im vergangenen Jahr am Badeplausch beteiligt. Weiterlesen

11.05.2010

Jahresergebnis 2009 geprägt von schwierigem Umfeld

In einem anspruchsvollen Umfeld hat die Sympany Gruppe neue Versicherte gewonnen. Wie die Branche generell ist auch Sympany von der ungenügenden Prämiensituation betroffen und präsentiert im Geschäftsjahr 2009 einen Reservenabbau von -28,3 Mio CHF. Trotzdem verfügt die Sympany Gruppe weiterhin über eine solide Eigenkapitalsituation. Unterjährige Prämienerhöhungen sind bei keiner Marke der Sympany Gruppe nötig. Weiterlesen

Kontakt für Journalisten

+41 58 262 47 80

Kontaktformular für Journalisten

Für alle anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.