Fragen und Antworten zur Fahrzeugversicherung von Sympany

Sie möchten Ihr Auto oder Ihr Motorrad bei Sympany versichern? Oder Sie sind bereits Sympany Kundin oder Kunde oder möchten wissen, was bei Unfall oder Schaden zu tun ist? Wir haben die Antworten.

Abschliessen der Fahrzeug-Versicherung

Neues Fahrzeug - was ist zu tun?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie und koordinieren mit Ihnen die Einlösung des Fahrzeugs. Um Sie optimal beraten zu können, benötigen wir vor allem Angaben über das Fahrzeug wie den Typenschein, Marke, Typ und den Katalogpreis. Am besten halten Sie den Fahrzeugausweis bereit.

Wenn Sie schon das Datum der Einlösung und die Stammnummer des Fahrzeuges kennen, hinterlegen wir Ihnen schnell und einfach den Versicherungsnachweis beim zuständigen Strassenverkehrsamt, damit Sie Ihr Auto umschreiben lassen können.

Autoverkauf - wie weiter?

Mit dem Verkauf des Fahrzeugs sind auch die Kontrollschilder beim Strassenverkehrsamt abzugeben. Sind diese hinterlegt, erhalten wir elektronisch die Information über die Ausserverkehrssetzung Ihres Fahrzeuges.

Mit Information über den Verkauf erlischt auch der Versicherungsschutz bei Sympany. Falls Sie in absehbarer Zeit kein neues Fahrzeug einlösen, wird die Police aufgehoben.

Wie muss ich bei einem Fahrzeugwechsel vorgehen?

Kontaktieren Sie uns so bald als möglich.

Wenn Sie bisher bei Sympany versichert waren, senden wir unverzüglich einen neuen Versicherungsnachweis an Ihr Strassenverkehrsamt. Bis Sie uns den neuen und unterzeichneten Versicherungsantrag zusenden, sind Sie während bis zu 20 Tagen Vollkasko versichert, sofern Sie eine solche Deckung abschliessen.

Bei welcher Bonusstufe kann ich bei Sympany einsteigen und welchen Einfluss haben Vorschäden?

Erfahrene Fahrzeuglenkerinnen und Lenker ohne Vorschäden steigen bei Sympany meist in der untersten Bonusstufe ein.

Vorschäden, die weiter als 3 Jahre zurück liegen, berücksichtigen wir bei der Einstufung nicht.

Jung- und Neulenker werden auch aufgrund ihrer Erfahrung eingestuft. Ist ein Elternteil eines Junglenkers bereits bei Sympany versichert, erhält der Junglenker 2 Bonusstufen geschenkt.

Bezahle ich zusätzliche Gebühren wenn ich die monatliche Zahlungsart wähle?

Nein, sie bezahlen keine Gebühr für die monatliche Zahlungsweise. Sie können allerdings nur via Lastschriftverfahren (LSV) oder Debit Direct (PostFinance) monatlich zahlen.  
Wenn Sie jährlich zahlen, erhalten Sie 2%, bei halbjährlicher Zahlung 1% Skonto auf die Jahresprämie.

Soll ich bei meinem Motorrad während den Wintermonaten die Schilder hinterlegen?

Sympany bietet Ihnen für Motorräder die Möglichkeit einer Saisonpolice. Damit alle den administrativen Aufwand minimieren können, behalten Sie die Schilder das ganze Jahr, und wir versichern Ihr Motorrad während 12 Monaten für die Prämie, die Sie normalerweise in 9 Monaten bezahlen.

Fahrzeug-Versicherung: Allgemeine Fragen

Auslandsreise mit dem Fahrzeug - was ist zu beachten?

Ihre Sympany Versicherung deckt neben Schäden in der Schweiz auch Schäden in allen Staaten der EU, des EWR, Andorras und Kroatiens.

Falls Sie eine Deckung in weiteren Staaten benötigen, bieten wir eine Erweiterung des Geltungsbereichs auf weitere Staaten wie beispielsweise Serbien oder die Türkei an. Damit diese Deckung auch Ihren Bedürfnissen entspricht, lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten.

Eine Insassen-Unfallversicherung bietet Ihnen zusätzlich Schutz bei medizinischen Kosten nach einem Autounfall im Ausland.

Bitte führen Sie immer Ihre Grüne Karte und ein Europäisches Unfallprotokoll im Fahrzeug mit - im Falle eines Falles.

Welchen Wert hat die Kaufpreisgarantie bei einem 5-jährigen Fahrzeug?

Die Kaufpreisgarantie ist unser Versprechen, dass Sie bei einem Totalschaden in den ersten 12 Monaten nach dem Neukauf auch tatsächlich ohne finanzielle Einbussen Ihr Fahrzeug 1 zu 1 ersetzen können. Auch bei einem älteren Fahrzeug profitieren Sie, wenn Sie die Kaufpreisgarantie abschliessen. Wir können Ihnen zwar bei einem Totalschaden nicht den Wert eines völlig neuen Fahrzeugs erstatten, aber Sie erhalten jeweils den Skalawert + 10%, womit es Ihnen in der Regel möglich ist, ohne finanzielle Einbusse ein gleichwertiges Fahrzeug zu kaufen.

Soll ich Teilkasko oder Vollkasko abschliessen?

Die Vollkasko-Versicherung ist eine Ergänzung zur Teilkaskoversicherung und versichert nicht nur Risiken wie Elementar, Feuer, Diebstahl, usw., sondern auch Schäden durch selbstverursachte Kollisionen am eigenen Fahrzeug.

Für die richtige Wahl Ihrer Deckungen, lassen Sie sich doch von uns beraten und rufen Sie uns an:

+41 800 455 455

(Gratisnummer bei Anrufen aus der Schweiz. Mögliche Kosten entstehen bei Anrufen von öffentlichen Apparaten, aus dem Ausland und bei Anrufen mit dem Prepaid-Handy.)

Ist eine Insassen-Unfallversicherung notwendig?

Die meisten Schweizer sind durch den Arbeitgeber oder durch die obligatorische Krankenversicherung gegen das Unfallrisiko versichert.

Die Insassen-Unfallversicherung ergänzt wichtige Leistungen wie Privatabteilung oder Integritätskapital für Personen, die bereits eine Unfallversicherung haben, und greift auch bei Fahrgästen aus Ländern, die möglicherweise keine obligatorische Unfallversicherung kennen. Sichern Sie sich und Ihre Gäste also zusätzlich ab.

Welche Deckung brauche ich, um gegen Marderschäden versichert zu sein?

Marderschäden sind durch die Sympany Teilkasko gedeckt.

Wie kann ich meinen Anhänger versichern?

Ein Anhänger ist in der Regel durch das Zugfahrzeug gegen Haftpflichtschäden versichert. Wünschen Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung für Ihren Anhänger (Material-, Wohn-, Pferdeanhänger usw.), können sie diesen bei Sympany ergänzend in Ihrer Deckung für das Zugfahrzeug mit einschliessen.

Fahrzeug: Im Schadenfall

Was geschieht mit meiner Bonusstufe bei einem Schadenfall?

Haben Sie den jeweiligen Bonusschutz als Deckung gewählt, wird Ihr Bonus trotz einem Schaden pro Jahr nicht angepasst.

Fällt mehr als ein Schaden an oder haben Sie keinen Bonusschutz, wird Ihre Bonusstufe in der Regel um 4 Stufen pro Schaden angehoben. Um Ihre Bonusstufe ohne Bonusschutz auch bei einem Schaden bewahren zu können, geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Kosten selbst zu übernehmen.

Was ist zu tun im Schadenfall?

Der wichtigste Grundsatz: Ruhe bewahren

Bei Verkehrsunfällen ist sofort und so genau wie möglich der Sachverhalt schriftlich festzuhalten - das Europäische Unfallprotokoll liefert Ihnen eine wertvolle Hilfe bei der Aufnahme. Hilfreich sind auch Fotos der Unfallsituation und das Aufschreiben von Adressen von Zeugen.

Bei Körperverletzungen sowie Unfällen im Ausland muss die Polizei benachrichtigt werden.

Für Hilfe in Notfällen erreichen Sie Sympany rund um die Uhr unter der Telefonnummer +800 55 455 500.

Kann ich bei einer Autoreparatur die Garage frei wählen?

Bei Sympany sind Sie frei bei der Auswahl der Reparaturwerkstatt Ihres Vertrauens. Sympany macht Ihnen keine Vorschriften - hält sich jedoch die Möglichkeit offen, einen Fahrzeugexperten bei der Beurteilung der Kosten beizuziehen.

Pannenhilfe - wie ist das Vorgehen?

Bei Pannenhilfe kontaktieren Sie immer den Assistance Service von Sympany unter der Telefonnummer +800 55 455 500 - die Hilfeleistung wird durch uns für Sie organisiert.

Entschädigung im Totalschadenfall?

Bei einem Totalschaden erfolgt die Entschädigung in Prozenten des in der Police aufgeführten Katalogpreis von Fahrzeug und Zubehör und übertrifft den Zeitwert des Fahrzeuges im Rahmen der Vollkaskoversicherung. Im Maximum wird jedoch der bezahlte Kaufpreis vergütet.