Sympany zeigt Herz

Sympany spendet 5’000 Franken an die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe – und damit Freude an Kinder, die mit einer Krankheit, Behinderung oder schweren Verletzung leben. Die Stiftung lässt jährlich rund 180 Herzenswünsche von ihnen wahr werden.

So beispielsweise auch den von Pascal, einem grossen Astrid-Lindgren-Fan. Pascal durfte mit seiner Familie nach Schweden fliegen und seine Idole Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga im Astrid-Lindgren-Park im Dorf Vimmerby treffen.

Pascal und unzählige andere Kinder haben sich riesig gefreut, dass die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe ihnen ihre Träume erfüllt hat. Geschichten wie seine berühren uns sehr und wir hoffen, mit dieser Spende auch weiteren Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können.

Checkübergabe bei der Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe in Zürich.
Links: Jelena Zezelj (Sympany), rechts: Lucia Wohlgemuth (Co-Geschäftsleiterin Sternschnuppe)