Schatten oben
 
KontakttrennerJobstrennerHilfetrenner           
Logo
<sty normal>Gesundheitspolitik</sty>

Gesundheitspolitische Themen und die weiter steigenden Gesundheitskosten beschäftigen Politik, Medien und die Öffentlichkeit stark. Sympany äussert sich im Kundenmagazin Sympany Live und weiteren Publikationen regelmässig zu den aktuellen Themen des Gesundheitswesens.

Das Schweizer Gesundheitswesen kostet jährlich rund 60 Milliarden Franken. Das sind pro Einwohner und Einwohnerin rund 9'600 Franken. Über ein Drittel wird von den Versicherern aus der obligatorischen Grundversicherung bezahlt. Die Schweiz verfügt weltweit über einen der höchsten Standards.

Sympany informiert:
Was ist Managed Care eigentlich?

Die Einheitskasse löst die Probleme nicht

Wie werden die Prämien berechnet?



Warum steigen die Prämien? Wie werden sie berechnet? Wozu dienen die Reserven?
Ein interessanter Film des Branchenverbands Santésuisse beantwortet diese Fragen kurz und verständlich:
Kurzfilm Santésuisse


1x1 der Krankenversicherung
Haben Sie allgemeine Fragen zur obligatorischen Krankenversicherung? Drei Generationen der Familie Santi helfen Ihnen dabei, die richtigen Antworten zu den auf Ihre Altersgruppe und Ihre mögliche Lebenssituation zutreffenden Fragen zu finden.
Familie Santi

Linie
Seite Drucken     

 
Schatten unten